Veranstaltungskalender und Termine für Sulzbach-Rosenberg und Umgebung - pro Su-Ro

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Veranstaltungskalender und Termine für Sulzbach-Rosenberg und Umgebung

Veranstaltungen und Termine 2016/2017 für  Sulzbach-Rosenberg und Umgebung, wir informieren Sie über aktuelle  Veranstaltungen, Feste, Kirchweihen, Theater, Konzerte und sonstiges in  der Umgebung. Sie haben einen Termin aus Ihrer Gemeinde, Verein od. ä.  der auch für die Öffentlichkeit interessant sein könnte? Dann schicken  Sie doch einfach eine Mail       
September 2017
24. Sonntag Bundestagswahl

08:00Bundestagswahl

Seit 2002 gibt es den Wahl-O-Mat der bpb. Mittlerweile hat er sich zu einer festen Informationsgröße im Vorfeld von Wahlen etabliert: Insgesamt wurde er im Vorfeld von Wahlen 48 Millionen Mal genutzt. Hier erfahren Sie, wie ein Wahl-O-Mat entsteht und was seine Ziele sind. Im Archiv können Sie außerdem jeden Wahl-O-Mat der vergangenen Jahre noch einmal nachspielen.
Der Wahl-O-Mat startet am 30. August 2017 um die Mittagszeit.

14:00ÖFFENTLICHE FÜHRUNG IN DER EHEMALIGEN SYNAGOGE
23. - 30. Seniorenaktionswoche


Seniorenaktionswoche
Die Veranstaltungen der Seniorenaktionswoche geben Tipps, Anregungen und Informationen für alle Lebensbereiche und bieten Ihnen die Möglichkeit des Treffens mit Gleichgesinnten oder freundschaftlichen Kennenlernens.
Programm
26. Dienstag

18:30Zimmerstutzen-Schützengesellschaft 1893 Rosenberg - Stadtratschießen
27. Mittwoch


Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten
28. Donnerstag

19:00Weinfest, Förderverein des St. Anna Krankenhauses
29. September - 3. Oktober


Ferien - Freund Bruckner mit Reiseleitung Walter Heldrich

Stimmungsvoller Kurzurlaub auf Rügen - Rügen ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert
29. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
30. Samstag

20:30
Ben Stone Trio - Gestern" Einfach Eine Kneipe
Oktober 2017
1. Sonntag

09:007. Flohmarkt für Oldtimerteile, Haushalt und Lebensart der 50er bis 70er Jahre , Maulwerk Schwend
3. Dienstag


Tag der Deutschen Einheit
4. Mittwoch

19:30Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
5. Donnerstag

19:30MARKUS BINDER LIVE - Capitol
TEILZEITREVUE

Markus Binder, Schlagzeuger, Sänger und Textautor des oberösterreichischen Slangpunkduos ATTWENGER, widmet sich in seinem neuen Buch einem Paar und dessen Beobachtungen:  Innerhalb eines Zeitraums von 36 Stunden fliegen die beiden von Mexiko nach Europa, fahren mit dem Zug in die nächste Stadt, geraten in die Dämmerung, ziehen in der Nacht durch die Klubs, gehen nach Hause, schlafen, sind drinnen, beschäftigen sich, gehen nach draußen, laufen herum und landen schließlich in der Schlafzimmerabteilung eines Möbelhauses.
Der österreichische Musiker und Autor hat die Songtexte aus seinem Buch selbst vertont – diese sind bei seinen Lesungen live zu hören!
6. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

17:00Mike Müllerbauer "Miteinander packen wir's!" Capitol
Neue coole Müllerbauer-Songs, einfach unvergleichlich. Verschmitzt, originell und immer auf den Punkt. Viel gute Laune und treffsichere Aussagen über das Leben mit Gott. Familien mit Kindern von 4-12 Jahren, VVK Stelle Buchhandlung Volkert, Eintrittspreise Kinder 4 €, Erw. 6 € www.muellerbauer.de

17:00öffentliche Führung durch’s Museum Alte Hof-Apotheke, Luitpoldplatz 6. Anmeldung nicht erforderlich. Eintrittspreise: Erwachsene 3 €, Kinder/Studierende 1,50 €

18:00Erntedank mit Ausbuttern im Kettelerhaus der Rosenberger-Siedler
7. Samstag

10:45JEDERMANN-STADTFÜHRUNG OHNE ANMELDUNG, Löwsenbrunnen am Luitpoldplatz

18:0025 Jahrfeier Missionsgemeinschaft Offene Tür im Capitol, Empfang

18:00Weinabend mit Erntedank-Buffet der Siedler Rosenberg im Vereinshaus an der Meierfeldstraße

18:301. ROSENBERGER SOFANACHT - Spannendes, lustiges und außergewöhnliches Kulturprogramm auf mehreren Bühnen und Locations in Rosenberg.

19:0025 Jahrfeier Missionsgemeinschaft Offene Tür im Capitol, Festversammlung, Info: www.mot-suro.de

19:30Sulzbacher Blasmusik zusammen mit den Birgländer Musikanten im Gasthaus Ritter in Hahnbach veranstalten einen Volkstanz unter dem Motto "einfach Zwiefach- einfach Bairisch" Eintritt beträgt 7 €. Tischreservierungen nimmt Franz Niebler vom Heimatverein Birgland unter 09661/54826 entgegen.

20:00Twenty Twenty - Dirk Darmstaedter solo im JUZ Hängematte
Als Frontmann der Band The Jeremy Days („Brand New Toy“) hat Dirk Darmstaedter die deutsche Musiklandschaft Ende der 80er und in den frühen 90ern geprägt.
Tickets: Buchhandlung Volkert - Fon: 09661-812 373 www.buchhandlung-volkert.de

20:00
Da Bobbe - Zefix!
Weigendorf / OT Haunritz, Zum Alten Fritz
Urig, deftig, heftig, Zefix! Da Bobbe kommt mit seinem 2. Kabarettprogramm, dem Brandlhuber Muk und neuen Liedern und Geschichten wieder auf die Bühnen Bayerns!
8. Sonntag

16:00KIRCHE & WIRTSHAUS MIT PFIFF IN KÖNIGSTEIN: ST. GEORG, ST. MICHAEL & GASTHAUS ZUR POST
10. Dienstag

09:30„MINERVA liest“
13. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00KLEZMEYERS - Modern Klezmer

Die drei Berliner Instrumentalisten verschmelzen Klezmer mit Flamenco, Tango, Jazz und arabischen Rhythmen. Im virtuosen Zusammenspiel entsteht eine Musik, die ihre traditionellen Wurzeln nicht verleugnet aber immer wieder aufs Neue überrascht. Moderner Klezmer auf höchstem Niveau.

Ehemalige Synagoge Sulzbach

22:30Oswald Kolle Klassiker, Kultopf-Kino, Dein Mann das unbekannte Wesen, Capitol
14. Samstag

14:00Weiter mit Bildung
Am 14. Oktober gibt es zum ersten Mal eine landkreisweite Weiterbildungsmesse zum Thema „Lebenslanges Lernen“. Namhafte Aussteller der Region stricken derzeit ein ansprechendes Angebot.
Insgesamt 13 Akteure wollen sich im Herbst an der ersten Weiterbildungsmesse der Region beteiligen. Bildungsmanagerin, Julia Wolfsteiner und VHS-Leiter, Manfred Lehner luden nun zu ersten Planungsgesprächen ein. Die ersten Ergebnisse seien vielversprechend, lobte Wolfsteiner: „Es wird ein vielfältiges Programm für den weiterbildungsinteressierten Bürger geben“. Ganz gleich, ob es sich um den Facharbeiter handelt, der gerne einen Meister oder einen Techniker machen möchte oder eine Mutter, die nach langer Elternpause wieder in den Beruf zurückkehren möchte. Neben spezifischen Angeboten soll es auch Vorträge und Informationsmöglichkeiten zu allgemeineren Fragestellungen geben. „Die Finanzierung des Weiterbildungsvorhabens spielt eine große Rolle“, so der Tenor der Arbeitsgruppe. Hier möchte man aufklären und verschiedene Wege aufzeigen. Aber auch Studieren neben dem Beruf oder ohne Abitur und die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse werden Themen sein, die auf der ersten Bildungsmesse ihren Platz finden werden. „Der Termin für die Messe steht bereits fest: Am 14.10. von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr  im Landkreis-Cultur-Centrum (LCC)“, informiert die Bildungsmanagerin. Weitere Informationen finden sie bald auf www.vhs-as.de/bildungsmesse


19:00WEINABEND BEIM SCHÜTZENVEREIN „EDELWEISS“ OBERSDORF E.V.
18. Mittwoch

19:30DIE ANDERE BIBLIOTHEK - Christian Döring bei uns zu Gast, in der Buchhandlung Volkert
20. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
25. Mittwoch


Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten
26. Donnerstag


Diesel-Autos und Benziner verpesten die Luft — aber was dann?

Dieser Frage widmet sich eine Veranstaltungen, die ich heute kurz vorstellen möchte: Am 25. Oktober stellt unser Referent Hans-Jürgen Frey die Vor– und Nachteile von Elektroautos vor, erklärt kurz ihre Wirkungsweise, die verschiedenen Ladesysteme, Vor– und Nachteile von Kauf oder Vermietung der Batterie und lädt zur Besichtigung zahlreicher Elektroautos, die schon auf dem Markt sind zusammen mit Herrn Hardy Barth auf dem Bartl-Parkplatz ein

weiter Infos folgen, bitte Uhrzeit in der Presse beachten. Anmeldung unter siedlergemeinschaft@feuerhof.de
27. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
28. Samstag

13:00Hängematte - REPAIR CAFÉ, EINTRITT FREI
Das „Reparatur Café” ist ein Treffen, bei denen die Teilnehmer alleine oder gemeinsam mit anderen ihre kaputten Dinge reparieren. Auch sind kundige ehrenamtliche Helfer anwesend, die Reparaturkenntnis und – fertigkeiten auf verschiedenen Gebieten mitbringen. Eine Anmeldung für Reparaturen ist nicht nötig.

20:30
T 4 U Irische Musik - Gestern" Einfach Eine Kneipe
29. Sonntag

14:00ÖFFENTLICHE FÜHRUNG IN DER EHEMALIGEN SYNAGOGE

18:00„Reformation in Wort & Musik“ mit der Nikolaus-Manderscheidt-Orgel - Spitalkirche

19:30Theater des Heimat und Trachtenvereins Stamm  "A Flascherl vom Glück", Kettelerhaus, Kartenvorbestellung:  09661/812729
31. Dienstag


Reformationstag 2017 auch in Bayern Feiertag

10:00Festgottesdienst mit dem „Te Deum“ von Caspar Andreas Bühling - Christuskirche, Sulzbach-Rosenberg
November 2017
1. Mittwoch


Allerheiligen

19:30Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
3. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

17:00öffentliche Führung durch’s Museum Alte Hof-Apotheke, Luitpoldplatz 6. Anmeldung nicht erforderlich. Eintrittspreise: Erwachsene 3 €, Kinder/Studierende 1,50 €

20:00Alligators of Swing - Historische Druckerei Seidel
Das Trio Alligators of Swing verbindet die Leichtigkeit des Swing mit dem tiefen Gefühl des Blues und der Kraft des Boogie Woogie. Die Songs atmen die Eleganz, die Nat King Coles Trio auszeichnete, sie versprühen den Charme eines Ray Charles und den feinen Witz von Louis Jordan - auch in den oft skurillen und ironischen Texten.
Auch zwischen den Liedern kommt keine Langeweile auf, liefern doch amüsante Anekdoten und Erläuterungen stets eine augenzwinkernde Überleitung.
4. Samstag

19:30Theater des Heimat und Trachtenvereins Stamm  "A Flascherl vom Glück", Kettelerhaus, Kartenvorbestellung:  09661/812729
5. Sonntag

11:00Kopetzki-Wiesmeth-Fischer, Jazz-Brunch im Capitol

19:30Theater des Heimat und Trachtenvereins Stamm  "A Flascherl vom Glück", Kettelerhaus, Kartenvorbestellung:  09661/812729
8. Mittwoch



9. Donnerstag

19:00
Die Well Brüder, Burg Dagestein Kirwastodl
10. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

19:30Theater des Heimat und Trachtenvereins Stamm  "A Flascherl vom Glück", Kettelerhaus, Kartenvorbestellung:  09661/812729

19:30ANTON LEISS-HUBER - Lesung: Fastenopfer, in der Ringerwirtschaft

20:00MARTIN KÄLBERER solo - live 2017 - Historische Druckerei Seidel

Der Multiinstrumentalist wird seine neue CD vorstellen.
11. Samstag

19:00ORATORIUM „DIE JAHRESZEITEN“ VON JOSEPH HAYDN - Chrsituskirche

19:30Theater des Heimat und Trachtenvereins Stamm  "A Flascherl vom Glück", Kettelerhaus, Kartenvorbestellung:  09661/812729
11. - 13.


Kirchweih in Weißenberg
12. Sonntag


Martini-Markt mit verkaufsoffenem Sonntag
ab 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr - Verkaufsoffen von 13.00 bis 17.00 Uhr

14:00„Ein Licht geht um die Welt“ Musik rund um Martini Orgelmatinee zum Martinimarkt - Chrsituskirche
17. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00
JÖRG HEGEMANN BOOGIE TRIO

Was war das für ein Konzerterlebnis, das uns das Hegemann Boogie Trio am 26. Februar 2016 in der Historischen Druckerei Seidel beschert hat - Standing Ovations - da musste natürlich gleich ein weiterer Konzerttermin vereinbart werden. Am 17. November 2017 wird uns das Trio wieder erfreuen!

Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel

20:00Die Well Brüder aus´m Biermoos, Burg Dagestein Kirwastodl
Christoph und Michael Well (Biermösl Blosn) haben mit ihrem Bruder Karl Well (Guglhupfa) die neue Formation „Well-Brüder aus’m Biermoos“ gegründet.
18. Samstag

19:00Preisschafkopf der Siedlergemeinschaft Feuerhof

20:00Michael Altinger - Berufsfachschule für Musik
Neues Programm - "Hell"
23. Donnerstag
24. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

13:30Halbtagesausflug Entdecken Sie die Kaiser Welt des Bieres und den Romantischen Weihnachtsmarkt auf Gut Wolfgangshof - Feuerhof

20:00BLUES BROTHERS - Filmvorführung im Capitol
25. Samstag

19:30KATHREINTAZ DES HEIMATVEREINS BIRGLAND, Gasthaus Wagner

20:00EIRE MUSIC - Irish Music im Capitol

21:00
Andi’s Blues Orchester - Gestern" Einfach Eine Kneipe
26. Sonntag

14:00ÖFFENTLICHE FÜHRUNG IN DER EHEMALIGEN SYNAGOGE

18:00Eröffnungsgottesdienst zur Landessynode - Christuskirche
28. Dienstag

19:30Grant & Ich - Robert Forster live - Capitol _Bild & Bühne
Robert Forster kommt im Herbst auf ganz spezielle Lesetour und präsentiert „Grant & Ich – Die Go-betweens & die Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft"
Ticket: Buchhandlung Volkert
29. Mittwoch


Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten
30. Donnerstag

16:00Weihnachtsmarkt am Luitpoldplatz
Dezember 2017
1. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

16:00Weihnachtsmarkt am Luitpoldplatz

17:00öffentliche Führung durch’s Museum Alte Hof-Apotheke, Luitpoldplatz 6. Anmeldung nicht erforderlich. Eintrittspreise: Erwachsene 3 €, Kinder/Studierende 1,50 €

20:00NICK WOODLAND Band

Hartnäckig hält sich das Gerücht, Nick Woodland habe ein Angebot der Rolling Stones abgelehnt. Zu Legenden, ein allzu oft überstrapaziertes Wort, das man auf den Gitarrenvirtuosen mit fast 50 Jahren Bühnenerfahrung jedoch getrost anwenden kann, gehören nun mal solche Geschichten.
2. Samstag

15:00Weihnachtsmarkt am Luitpoldplatz

15:00Adventsmarkt rund um die Pfarrkirche, Nördlicher Kirchplatz Hahnbach

19:00„MACHT HOCH DIE TÜR, DIE TOR MACHT WEIT“ ADVENTLICHE MUSIK FÜR ZWEI SOPRANE UND ORGEL - Christuskirche
3. Sonntag 1. Advent

14:00Weihnachtsmarkt am Luitpoldplatz

14:00Adventsmarkt rund um die Pfarrkirche, Nördlicher Kirchplatz Hahnbach

15:00ADVENT-KONZERT DER SING- UND MUSIKSCHULE IM ST. ANNA KRANKENHAUS
6. Mittwoch

19:30Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
7. Donnerstag

16:00Weihnachtsmarkt am Luitpoldplatz
8. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

16:00Weihnachtsmarkt am Luitpoldplatz

20:00MICHAEL FITZ präsentiert sein neues Solo-Programm "Des Bin I"

Wie in all seinen Solo-Programmen seit 2008 geht es dem eigenwilligen Schauspieler und Musiker im neuen Solo „Des Bin I“ einmal mehr ums Private . Auch und vor Allem die Art von Privatem über das keiner gerne spricht. Noch nicht mal beim Friseur und schon gar nicht auf Bühnen und in Liedform.
Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel
9. Samstag

14:004. ROSENBERGER DORFWEIHNACHT

15:00Weihnachtsmarkt am Luitpoldplatz

16:45Romantischer Weihnachtsmarkt auf Burg Dagestein

17:00BARBARAFEIER DER BERGKNAPPEN
10. Sonntag 2. Advent

14:004. ROSENBERGER DORFWEIHNACHT

14:00Weihnachtsmarkt am Luitpoldplatz

14:00Romantischer Weihnachtsmarkt auf Burg Dagestein
12. Dienstag

20:00DUO PAPARAZZI - Lisa Milyukova & Andreas Fischer im Capitol
14. Donnerstag

15:00Weihnachtsmarkt am Luitpoldplatz
15. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

15:00Weihnachtsmarkt am Luitpoldplatz
16. Samstag

15:00Weihnachtsmarkt am Luitpoldplatz

19:00ADVENT - von Gerhard Polt, gelesen von Georg Leugner-Gradl und Theo Wissmüller, Musik von tre Hudebnici im Schulmuseum
17. Sonntag 3. Advent

14:00Weihnachtsmarkt am Luitpoldplatz

16:00WEIHNACHTSKONZERT DER SING- UND MUSIKSCHULE, Christuskirche

17:00"Musikalisch af Weihnachtn zou", Burg Dagestein, Kirwastodl
21. Donnerstag

15:00Weihnachtsmarkt am Luitpoldplatz
22. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

15:00Weihnachtsmarkt am Luitpoldplatz
23. Samstag

15:00Weihnachtsmarkt am Luitpoldplatz
25. Montag


1. Weihnachtsfeiertag
26. Dienstag


2. Weihnachtsfeiertag


Kirwa in Edelsfeld

20:00THE LIFE OF BRIAN - Filmvorführung im Capitol
29. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
31. Sonntag

20:00
GROSSES SILVESTERKONZERT DER CHRISTUSKIRCHE „MUSIK FÜR ORGEL UND SCHLAGWERK
Januar 2018
3. Mittwoch

19:30Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
5. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

19:00
Benefizkonzert des Bayerischen Landesjugendorchesters

Eines von fünf Konzerten der Winterarbeitsphase des Bayerischen Landesjugendorchesters (BLJO) findet in der Sporthalle der Krötensee-Mittelschule Sulzbach-Rosenberg (Dieselstraße 29) statt.
12. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
14. Sonntag


Bürgermeisterwahl Sulzbach-Rosenberg
19. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00HUBERT TREML & FRANZ SCHUIER FEAT. ROBERT PRILL

"Schorsch hat den Blues" - das neue Programm von Hubert Treml & Franz Schuier.
Youtube
26. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00ALEX CUMFE BAND - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel
Frech, frei, verspielt und ungekünstelt. So klingt Alex Cumfe und ihre Band. Sie haben bereits das Tollwood- und Sinnflut-Festival gerockt, wurden Anfang 2014 vom Bayerischen Rundfunk ins Finale des Heimatsound-Wettbewerbs gewählt und durften sich beim 50 jährigen Jubiläum vom Bayerischen Fernsehen mit Hubert von Goisern und Haindling die Bühne teilen.
27. Samstag

19:30KARAOKE REVIVAL im Capitol
31. Mittwoch


Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten
Februar 2018
2. Freitag


Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00HOMELESS BERNIE'S BOOGIE NIRVANA - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel
Homeless Bernie´s Boogie Nirvana - hinter diesem Bandnamen
stehen Bernhard Schönke (Bass, Gesang), Gitarrist Ernst Müller und Schlagzeuger Ludwig Bergner.
Heimatlos sind sie ja eigentlich nicht, ihr Zuhause ist die Bühne: dort geben sie in jeder Menge eigener Songs sowie in ausgewählten Covers eine ganz eigene Mischung aus Chicago-Blues, Bluesrock,  Rock´n Roll und Boogie zum Besten. Wer die bluesorientierte Musik der 60er und 70er Jahre mag, kommt bei ihnen voll auf seine Kosten.
4. Sonntag

10:00Lichtmess-Markt mit verkaufsoffenem Sonntag
ab 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr - Verkaufsoffen von 13.00 bis 17.00 Uhr
7. Mittwoch

19:30Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
9. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00MATTHIAS EGERSDÖRFER MIT SEINEM NEUEN SOLOPROGRAMM - Historische Druckerei Seidel
12. Rosenmontag


Rosenmontagsparty am Luitpoldplatz
16. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
23. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00GANKINO CIRCUS - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel
„Anarchisch, verrückt, brillant“, so beschreibt die Süddeutsche Zeitung ein Konzert von Gankino Circus. Aber was heißt schon Konzert? Ein Auftritt der vier Musiker ist weniger ein Konzert als vielmehr ein weltmusikalisches Schauspiel, ein kabarettistisches Spektakel, eine subkulturelle Sensation!
28. Mittwoch


Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten
März 2018
2. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00CAFÉ DEL MUNDO - FLAMENCO-GITARREN - Historische Druckerei Seidel

Freude ist wie die Sonne, die durch die Wolken bricht. Sie ist wie frischer Wind um die Nase, Wärme auf der Haut und Farbe im Grau des Alltags. Und sie ist in jedem Augenblick nur einen Wimpernschlag entfernt. Ihre Wohnung ist die Schönheit des Details, und ihr Gewand ist die Einfachheit.
7. Mittwoch

19:30Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
9. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00FRANZISKA WANNNIGER - A GOSCH’N WIE EIN MASCHINENGWEHR - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel
Extrem bayerisch: Das ist Franziska Wanninger, aufgewachsen auf einem einsamen Hof mit Schnapsbrennerei im Landkreis Altötting in Oberbayern. Nach ihrem Lehramtsstudium von Deutsch und Englisch zog es sie für einige Jahre in die weite Welt hinaus – bis nach Los Angeles und Washington D.C. Dort lernte sie das Schauspielhandwerk und entdeckte ihr Talent zu schreiben. 2011 brachte sie mit „Just & Margit“, einer urkomischen Satire auf das Beziehungsleben, ihr erstes Programm auf die Bühne. Darin spielt sie sich durch verschiedenste skurrile Situationen und glänzt durch ihr pointiertes, rasantes Erzählen, mit dem sie die Hinterfotzigkeiten des Landlebens aufdeckt. 2012 bekam sie hierfür u.a. den Jury- und den Publikumspreis des Thurn und Taxis Kabarettwettbewerbs. Bei ihrem ersten Gastspiel in Sulzbach-Rosenberg wird sie ihr zweites Programm „AHOIbe - Guad is guad gnua“ spielen.

youtube
16. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
21. März - 12. April


Fischwochen

Appetit auf Fisch? Dann sind die Fischwochen im Sulzbacher Land vom 21. März bis 12.April genau das Richtige. Die Schmankerlwirte ziehen alle kulinarischen Register der Fischküche und bieten Feinschmeckern und Fischliebhabern Gaumenfreunden der Extraklasse.
23. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
24. Samstag

20:00MULO FRANCEL & FRIENDS MIT "MOCCA SWING" - Historische Druckerei Seidel

Der Saxophonist Mulo Francel entfesselt die Sinne mit seinen Liedern, Eigenkompositionen und waghalsigen Improvisationen. Seine Musik ist freimütig und kraftvoll und schöpft doch aus der uralten Bandbreite menschlicher Gefühlswelt: von sehnsuchtsvoller Melancholie bis hin zu packender Abenteuerlust.
28. Mittwoch


Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten
April 2018
4. Mittwoch

19:30Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
6.  Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
8. Sonntag


Weisser Sonntag-Markt mit verkaufsoffenem Sonntag
ab 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr - Verkaufsoffen von 13.00 bis 17.00 Uhr
13. - 15. April 2018

KOMPAS die Familienmesse
13. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

15:00Eröffnung der Familienmesse KOMPAS am Dultplatz

20:00PHILIPP WEBER: "FUTTER - STRENG VERTRAULICH" - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel
Philipp Webers künstlerisches Repertoire reicht von bissiger Satire bis zu skurriler Komik. Der studierte Chemiker und Biologe hat sich mit Leib und Leber Ihrem Wohl verschrieben.
14. Samstag

10:00Familienmesse KOMPAS am Dultplatz
15. Sonntag

10:00Familienmesse KOMPAS am Dultplatz
20. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz


NORBERT NEUGIRG & HULLERNGROOVE - EINE SATIRISCHE LESUNG - Historische Druckerei Seidel

Norbert Neugirg, Kommandant der Altneihauser Feierwehrkapell’n, Buchautor und Verserlreimer liest und rezitiert aus seinen Texten. Neueste Gedanken zu den Themen unserer Zeit und dazwischen hintersinnige bis hinterfotzige Reime, mit denen er als Kommandant der Altneihauser bis in die erfolgreichste Fernsehsendung des BR „Fastnacht aus Franken“ vorgedrungen ist. Begleiten wird Norbert Neugirg das Trio "Hullerngroove"
21. Samstag

20:00JAURENA RUF PROJECT
Tango mit Grammy ausgezeichneter Besetzung
25. Mittwoch


Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten
27. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00DJANGO 3000 - AKUSTIKTOUR - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel -

Django 3000 werden nächstes Jahr eine echte Akustik Tour spielen. Die Jungs wollen zurück in die Bühnen, die sie anfangs unterstützt haben und ganz nah ran an das Publikum.

Das Konzept ist, dass die Band auf dem Boden in der Mitte des Raums spielt und das Publikum um sie herum sitzt.
Das Konzert wird komplett unverstärkt gespielt außer für den Gesang werden sie eine kleine Gesangsanlage dabei haben.
Die Karten werden ausschließlich über den Bandshop verkauft.
Mai 2018
2. Mittwoch

19:30Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
4. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00HERR PETER WITTMANN UND DAS BALLHAUSORCHESTER - Historische Druckerei Seidel

Das Salonorchester entführt Sie mit gepflegter Eleganz und unterkühltem Charme in die schillernde Welt des Schlagers der Zwanziger und Dreißiger Jahre. Lauschen Sie den unvergesslichen Liedern, die einst von Zarah Leander, Marlene Dietrich, Hans Albers und Heinz Rühmann gesungen wurden.
5. - 13. Mai


Frühlingsfest auf dem Dultplatz

Stimmung und Gemütlichkeit im Festzelt. Nervenkitzel, Geschwindigkeit, Fahrspaß in den Fahrgeschäften im großen Vergnügungspark. Steckerlfisch und verführerisch Duftendes. Schäumendes Festbier. Geboten wird dies auf den 20.000 Quadratmeter großen städtischen Dultplatz an der Rosenberger Straße.
11. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
18. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00GROSSSTADT BOAZN - "SPERRSTUNDE - Historische Druckerei Seidel

"Eine Boazn ist ein Trinklokal in einem kleinen Raum mit einer Bar, maximal fünf Barhockern und mindestens vier Bierdimpfeln.“

In solchen Lokalitäten fühlen sich die drei Musikanten der Großstadt Boazn besonders wohl. Gegensätze können hier ungehindert aufeinandertreffen und werden unverhofft zu Attraktionen: Weltstadt trifft auf Dorf, Oberbayer auf Niederbayer, Ziach auf Sax, (derber) Charme auf Scham, Bier auf Pina Colada, Ernst auf Ironie …
25. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
30. Mittwoch


Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten
Juni 2018
1. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
6. Mittwoch

19:30Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
8. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00QUADRO NUEVO MIT DEM PROGRAMM "FLYING CARPET" - Historische Druckerei Seidel

Ein mitreißender Flug über Abend- und Morgenland
Die Musik des mehrfach ECHO-gekrönten Ensembles erzeugt einen Auftrieb, der das Publikum mit sich reißt: Der Teppich hebt ab.
15. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
22. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
22. - 24. Altstadtfest


42. ALTSTADTFEST
Mit Beteiligung zahlreicher Vereine, der örtlichen Gastronomie, den  Kindergärten, Künstlern, Musikern usw. bietet das Altstadtfest am  letzten Wochendende im Juni wieder an 3 Tagen in der Altstadt von  Sulzbach beste Unterhaltung für Alt und Jung. Das Mittelalterlager, die  Kindermeile, der Stadtlauf, Live-Musik auf 6 Bühnen und vieles mehr  laden ein zum Feiern.
27. Mittwoch


Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten
28. Donnerstag

19:30Jahreskonzert der Bergknappenkapelle

Eintritt frei, Spenden erwünscht
in der Aula der Krötenseeschule Sulzbach-Rosenberg
29. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
Juli 2018
4. Mittwoch

19:30Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
6. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
13. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
20. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
21. - 29. Juli 2018 Annabergfest


Das Annabergfest Sulzbach-Rosenberg ist das größte Bergfest im Landkreis Amberg-Sulzbach. Seit dem 14. Jahrhundert ist eine Wallfahrt im Sulzbacher Land zu einer der heiligen Anna geweihten Kapelle nachgewiesen. Alljährlich zieht der Annaberg Tausende von Menschen an. Freilich finden ganz besonders in der Bergfestwoche Ende Juli Gläubige und Pilger den Weg zur St. Anna Wallfahrt. In der Festwoche bieten zahlreiche Metzger, Bäcker, Brauereien und viele andere Standbetreiber Köstlichkeiten zur Stärkung an.
25. Mittwoch


Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten
27. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
August 2018
1. Mittwoch

19:30Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
3. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
10. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
17. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
18. - 20.


Kirwa in Kauerhof


Woizkirwa Sulzbach, Heimatverein Birgland, Heimat- und Trachtenverein Stamm

Die altüberlieferte Sulzbacher-Woizkirwa (als orginellste Brauchtumskirwa 2008 im Landkreises Amberg-Sulzbach ausgezeichnet), beginnt am vorletzten Sonntag im August am Samstagmorgen um 7 Uhr mit dem Fällen und Holen des Kirwabaums und dauert bis Montagnacht 24 Uhr.
Das Kirwawahrzeichen wird von den Kirwaboum/Moilern und Helfern/Helferinnen am Bauhof in Sulzbach hergerichtet (Kränzebinden, Ringeln, Schmücken usw.) und am Samstagnachmittag um 14 Uhr am Luitpoldplatz aufgestellt. Nach dem allgemeinen Kirwabetrieb übernehmen die Kirwaboum- und -moila die Nachtwache bis zum Sonntagmorgen.
24. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
29. Mittwoch


Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten
31. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
September 2018
1. - 3.

Kirwa in Rosenberg

Die Rosenberger Kirwa findet alljährlich im Ortsteil Rosenberg statt und steht für Tanz, Brauchtum und Gaudi.
2. Sonntag

Landtagswahlen in Bayern (voraussichtlich)
5. Mittwoch

19:30Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
6. Donnerstag


Traditionelles Knöcherlessen beim "Bartl"
7. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
8. - 10.


Bartl-Kirwa
14. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
21. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00ANDRÉ WEISS TRIO PLAYS MONTY ALEXANDER
Monty Alexander (*6.Juni 1944 in Kingston, Jamaika) zog mit jungen 18 Jahren in die USA. Dank der Vermittlung von Oscar Peterson spielte Alexander zahlreiche Platten auf dem legendären Label MPS ein. Außerdem war er festes Mitglied im Ray Brown Trio. Schnell stand fest, dass Monty unumgänglich sein wird, wenn man ein Liebhaber von swingendem, bluesigen Jazz ist. Man darf sich also auf energetischen Jazz mit reichlich Blues und so einigen Boogie-Einlagen freuen!
Joel Locher ist ein vielbeschäftigter Kontrabassist in der Gypsy-Jazz-Szene. Er spielt u.a. mit Pee Wee Ellis, Alex Riel, Bireli Lagrene, Marian Petrescu, Andre Ceccarelli, Scott Hamilton, Charly Antolini.
Felix Schrack (dr) wurde jüngst für den Jazzpreis des Landes Baden-Württemberg nominiert.
26. Mittwoch


Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten
28. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
Oktober 2018
3. Oktober

19:30Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
5. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00D'RAITH-SCHWESTERN UND DA BLAIMER - Historische Druckerei Seidel
Sie präsentieren wunderbare menschliche und herzliche Geschichten, Songs zum Lachen, Mitfühlen und Nachdenken. Unbeugsam wie eh und je orientieren sich die Raith-Schwestern nicht am seichten Mainstream um zu gefallen, sondern schöpfen die Musik aus dem Herzen, denn nur so, sagen sie, kann man sich in die Herzen der Menschen spielen. Bei den Schwestern mit den unvergleichlich schönen Stimmen und dem Blaimer mit der langen Mähne geht es in ihren Songs um die großen Themen im Leben: die Liebe und die Musik und natürlich auch um den Spaß. "Hart aber Herzlich", Reminiszenz an Tanja und Susi's Lieblingsserie, ist vor allem ein spannender Abend mit authentischer, ehrlicher, bayerischer Popmusik von den Raith-Schwestern und dem Blaimer - besser als jeder Krimi!
12. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00GLOBAL SHTETL BAND - NEW YIDDISH WORLD MUSIC - Historische Druckerei Seidel

Die global shtetl band verbindet mühelos musikalische Traditionen vom Schwarzen Meer bis Kolumbien, mit Umwegen über Polen, New York und Kuba... Ihre Musik ist eine Verschmelzung von Klezmer- und Balkantraditionen mit Cumbia, Salsa, Son, Bolero...Ihr Repertoire reicht von verschollen geglaubten jiddischen Texten bis hin zu neuem, aktuellem Songwriting, sie erzählen Geschichten für Herz und Hirn und bewegen die Tanzbeine.
19. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00JOCHEN ALDINGERS DOWNBEATCLUB - Historische Druckerei Seidel
Der DOWNBEATCLUB agiert als Kollektiv. Jazzmusikalische Konventionen werden auf den Kopf gestellt, das Prinzip Solist und Begleitung abgemeldet. Das Trio bedient sich lieber bei den Kollegen der Rockmusik und lässt eine Musik voller Kraft und Erlebnis entstehen. Das Fundament bilden blues-basierte Riffs und kurzweilige Songstrukturen. Heraus kommt ein Soundtrack zu uralten Copthrillern und gleichzeitig explosiv gegenwärtigem Kopfkino.
Sucht man nach stilistischen Vorgängern fallen einem zunächst "Medeski Martin and Wood" und "John Scofield" ein, dann der psychedelic rock von "Pink Floyd" und "Deep Purple". "Down, Dirty and Funky" sagte Will Bernard schon 2012 zum DOWNBEATCLUB. Dieses Motto haben die drei Musiker konsequent weiterentwickelt.
"Ganz großes Kino!" - "Atemberaubend" DNN
26. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00WOLFGANG BUCK SOLO - Historische Druckerei Seidel

In bester Gesellschaft  Steffen Kolodziej, Saarländischer Rundfunk

"Wolfgang Buck hat mir die wunderbare weiche Melodienvielfalt der frängischen Sprache nahe gebracht. So wie vorher Hans Jürgen Buchner den Rhythmus des Bayerischen, Stoppok die Schnoddrigkeit des Ruhrpotts, Tommi Engels die Arten und Abarten und Wolfgang Niedecken die Lässigkeit des Rheinischen, die Herren Köberlein die Schnörkellosigkeit des Schwäbischen, Büne Huber das Melancholische des Schweizerdeutsch, Anna Maria Scholz den warmen Mutterwitz des Sächsischen und Udo Lindenberg überhaupt den Sex-Appeal der (nord-)deutschen Sprache.
31. Mittwoch


Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten
November 2018
2. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
7. Mittwoch

19:30Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
9. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
11. Sonntag


Martini-Markt mit verkaufsoffenem Sonntag
ab 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr - Verkaufsoffen von 13.00 bis 17.00 Uhr
16. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
18. Sonntag

20:00
HELMUT SCHLEICH MIT NEUEM PROGRAMM

Helmut Schleich ist eine der markantesten Größen in der deutschsprachigen Kabarett-Landschaft. Dem Fernseh- und Radiopublikum ist er nicht nur als genialer Strauß-Parodist ans Herz gewachsen, sondern vor allem als Gastgeber seiner eigenen Polit-Kabarettsendung „SchleichFernsehen“. Egal ob auf der Bühne, im Hörfunk oder TV – Helmut Schleich nimmt seine Zuschauer mit auf abenteuerliche Reisen in die Tiefen der deutschen Befindlichkeit und führt ihnen ganz nebenbei die ergötzlichen Absurditäten des Alltags vor Augen. Seine Soloprogramme gelten als Meilensteine des Typenkabaretts und wurden unter anderem mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2013, dem Bayerischen Kabarettpreis 2015 und dem Salzburger Stier 2017 ausgezeichnet.
23. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
28. Mittwoch

Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten
30. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
Dezember 2018
2. Sonntag

20:00HEYE'S SOCIETY - Historische Druckerei Seidel

„Um ans Ziel zu kommen,muss man manchmal dorthin zurückgehen, wo alles begann.
Vor hundert Jahren erklangen in New Orleans ungewohnte Töne und anno 1917 erschien die erste Jazzschallplatte.
Um diese Musik des frühen Jazz original zu präsentieren, haben Heye’s Society eine New Orleans Hot Jazz Band gegründet
5. Mittwoch

19:30Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
7. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
14. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
21. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz

20:00STEFAN EICHNER "DAS EICH" SPIELT REINHARD MEY - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel
„Sie hören viel Reinhard Mey, oder? Die Gitarre und die Art der Texte erinnern mich sehr daran – wunderbar!“. Diese und ähnliche Fragen bekommt Stefan Eichner – besser bekannt als „Das Eich“ - nach seinen Konzerten immer wieder zu hören. Nicht von ungefähr, denn in der Tat ist der „Entspannte Franke“ ein Liebhaber der Chansons von Deutschlands bekanntestem Liedermacher und hat sein Gitarrenspiel größtenteils mit Liedern von Reinhard Mey gelernt und verfeinert.
Jetzt hat sich Stefan Eichner einen Wunsch erfüllt und ein abendfüllendes Reinhard-Mey-Chanson-Bühnenprogramm zusammen gestellt, das er neben seinen eigenen Musik-Kabarett-Programmen ab sofort an wenigen ausgesuchten Terminen im Jahr live spielen wird und da kommt er natürlich an der Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel nicht vorbei!
28. Freitag

08:00Wochenmarkt auf dem Luitpoldplatz
Wirtschaft und Kulturforum pro Su-Ro e.V.
1. Vorsitzender Kurt von Klenck
Frühlingstraße 12
92237 Sulzbach-Rosenberg
Telefon 09661/810746
Telefax 09661/810748
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü